Orientierungsschau Berufe 2020
fällt aus,
die nächste Schau ist im Frühjahr 2021


    Orientierungsschau Berufe 2020

    Die Orientierungsschau 2021 findet am 5. und 6.Mai statt.

    Coronabedingt  gibt es ja noch immer große Verunsicherung, was die Zukunft von Veranstaltungen mit größerem Besucherdurchlauf betrifft. Auch wenn alles gut läuft, werden bis zur Schau 2021 nicht zum bisherigen Alltag zurückgekehrt sein. Wir denken über  eine Veränderung des Formats nach.
    Dies betrifft die Dauer der Veranstaltung, den Umfang der beteiligten Firmen, den gesteuerten Durchlauf. Digitale Formate und Ansprachen können z.B. über die Internetplattform eingestellt werden. Über Neuigkeiten diesbezüglich halten wir Sie auf unserer Internetseite auf dem Laufenden.
    Anmeldungen können voraussichtlich ab Oktober über ein bereitgestelltes Formular erfolgen.


Die "Orientierungsschau Berufe" ist eine Ausbildungsmesse. 40 Aussteller aus Lübeck und Umgebung zeigen rund 120 Berufe, in denen sie ausbilden.
Eine Besonderheit der "Orientierungsschau Berufe" ist, dass an den Ausstellerständen Auszubildende über die Berufe informieren.
Die Ausbildungsmesse richtet sich an Schülerinnen und Schüler der siebten bis zehnten Klasse und an Eltern. Der Eintritt ist frei. Die "Orientierungsschau Berufe" ist nicht kommerziell. Sie wird vom Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (KDA) organisiert. Träger sind das Schulamt der Hansestadt Lübeck, die Lübecker Wirtschaftsverbände und die Agentur für Arbeit.

Impressionen

In gemeinsamer Trägerschaft: